Wie kann ich Konservendosen öffnen?

Wie kann ich Konservendosen öffnen?

Welcher Dosenöffner erfordert nur so viel Kraft wie vorhanden?

Gesucht war eine Lösung, die die [1] Kraft zum Schneiden und Öffnen auf zwei Hände verteilt und [2] keine Batterien benötigt.

kanbanStatus: '696'
Problem

Mit dem neuen Dosenöffner können die Dosen plötzlich nicht mehr geöffnet werden. Der Alte Dosenöffner ist stumpf und funktioniert deshalb nicht mehr richtig.

Ziel

Dosen können wieder geöffnet werden.

Relevanz

Selbständigkeit und Selbstwertgefühl bleibt erhalten

Bisherige Lösung:

  • Westmark: Sieger Boy (stumpf)
  • Westmark Sieger (kann mit den vorhandenen Ressourcen nicht genutzt werden)

Ressourcen:

  • Die Kraft der rechten Hand kann die Dose öffnen - Rad drehen, nicht jedoch die Dose vorantreiben.

Laborauftrag:

Listen Sie verschiedene Lösungen zum Öffnen von Dosen auf.

Lösungsansätze:

Lösungen
 

Kraft wird verteilt

Schiebe-Klemmgriff

Zangen-Klemmgriff

Batterien erforderlich

Stumpfe Schnittkante

Wiederverschließbar

Zugring-Dosen

n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.
n.a.

38 Lösungen mit 7 Kriterien | Legende: Ja, Nein, Bedingt

Ausgewählte Kriterien (Kommentar):

  • Genutzt wird ein Dosenöffner, der mit einer Hand gehalten werden kann, so dass sich die Kraft zum Schneiden und drehen auf zwei Hände aufteilt.

Evaluation:

Eingesetzt wurde der Sieger-Boy von Westmark.

Logbuch:

13.08.2022 - Der Fall wurde im Rahmen der Layout-Anpassung in WiQQi überarbeitet.

Dokumentation:

Zentrale Erkenntis

  • Aufgeteilte Handkraft: Zwei im Grundsatz identische Modelle (Westmark: Sieger / Sieger boy) sind im Prozess unterschiedlich wirksam:
    • Zangen-Lösung: Bei der Zangenlösung wird eine Hand verwendet, um den Dosenöffner an die Dose zu klemmen. Gleichzeitig hebt sie die Dose an, weil dies ergonomisch geschickter (obwohl nicht notwendig) ist. Die Zweite Hand dreht den Antrieb und schneidet damit gleichzeitig die Dose auf und dreht Sie weiter.
    • Klemm-Lösung: Bei der Klemmlösung ruht die Dose auf der Arbeitsplatte. Eine Hand dreht den Griff und schneidet damit die Dose auf. Der Dosenöffner wandert auf der Dose, bis er nicht mehr zu erreichen ist. Die zweite Hand dreht die Dose wieder zurück. Sie übernimmt damit die Kraft, die in der Zangen-Lösung für den Vortrieb genutzt wird. Die Dose wird nicht hochgehoben, die Zange muss nicht gedrückt werden.

Kuhn Rikon | Backcard Ratschen-Dosenöffner
Elektrischer Dosenöffner (z.B. Touch and Go) | Import durch DS Produkte
Joseph Joseph | Can-Do
Fackelmann | SBK
BRIX | CanKey (J-Popper)

Kriterien

    • Werden beide Hände gleichmäßig genutzt (Zangendosenöffner vs Kompaktdosenöffner)?
    • Ist der Drehknauf gut greifbar? (Größe, Form)
    • Erzeugt das Dosenöffnen Lärm?
    • Wofür werden feinmotorische Ressourcen benötigt?
    • Wofür werden grobmotorische Ressourcen benötigt?
    • Gibt es eine Unterstützung zum Abnehmen des Dosendeckels?
    • Verbleiben scharfe Kanten?
    • Wird eine Lösung für Zugring-Dosen benötigt?
  1. [Oktober 2018] Bürgerlabor
  2. [September 2018] Laborbeginn
  3. [September 2018] Anfrage

Der Dosenöffner Sieger Boy (Westmark) ist defekt. Der ratsuchenden Person fehlt die Kraft, mit einem neuen Zangendosenöffner die Dosen zu öffnen.

Der originale Dosenöffner wird beschafft oder eine alternative gefunden.

Selbständigkeit und Selbstbestimmung werden für den Bereich des Dosenöffnens wieder hergestellt.

Beide Hände können genutzt werden.

Mit dem Kompakten Dosenöffner wird das Aufschneiden der Dose von der rechten Hand übernommen, das Drehen mit der Linken. Mit dem Zangendosenöffner hält die linke Hand die Dose fest, während die rechte Hand die Dose sowohl öffnet als auch aufschneidet.